Zeitplan

Prüfungstermine

Anlagenmechaniker SHK

Gesellenprüfung Teil 2 Mündliche Prüfung: 25.06.2021, BBS Technik I, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Bäcker Neustadt Weinstraße, Landau, Germersheim
Bäcker Ludwigshafen

Gesellenprüfung mündl. Ergänzungsprüfung: 28.06.2021, BBS Frankenthal

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Bauten- und Objektbeschichter

 

Abschlussprüfung Fertigkeitsprüfung: 12. und 13.07.2021, BBS Technik II Ludwigshafen

 

Zwischenprüfung Fertigkeitsprüfung: 19. und 20.07.2021, BBS Technik II Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Elektroniker

Gesellenprüfung Teil 2 Kenntnisprüfung: 08.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 2 Fertigkeitsprüfung: 29./30.06/01.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 1 Wiederholer (Kenntnis- und Fertigkeitsprüfung): 29. und 30.06.2021

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Fahrzeuglackierer

Gesellenprüfung Fertigkeitsprüfung: 08./09./10./11./14./15./16./17./21./22./23./24.06.2021, BBS Technik II, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Fleischer
Friseure

Gesellenprüfung Teil 1 Fertigkeitsprüfung (Termin wurde wg. Corona verschoben):

06./13./20./27.09.2021, 04.10./11.10.2021, BTZ der HWK Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 2 Fertigkeitsprüfung: 14./21./28.06.2021, 05./12.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 1 Wiederholer nur Fertigkeitsprüfung: 12.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Kfz-Mechatroniker Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 2 Fertigkeitsprüfung: 14. und 16.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 1 (Wiederholer) Kenntnisprüfung: 08.06.2021, BBS Technik I, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 1 (Wiederholer) Fertigkeitsprüfung: 15. und 16.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Kfz-Mechatroniker Speyer

Gesellenprüfung Teil 2 Fertigkeitsprüfung: 14.06.2021, BBS Speyer

Gesellenprüfung Teil 1 (Wiederholer) Fertigkeitsprüfung: 15.06.2021, BBS Speyer

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Maler- und Lackierer

Gesellenprüfung Fertigkeitsprüfung: 28./29./30.06. und 05./06./07.2021, BBS Technik II, Ludwigshafen

Zwischenprüfung Kenntnisprüfung: 09.06.2021, BBS Technik II, Ludwigshafen

Zwischenprüfung Fertigkeitsprüfung: 12. /13./14./15./19./20.07.2021, BBS Technik II, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Maurer

Maurer:

Gesellenprüfung Theorie: 16.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Praxis: 25.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Zwischenprüfung Theorie: 02.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Zwischenprüfung Praxis: 09.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Hochbaufacharbeiter:

Gesellenprüfung Theorie: 02.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Praxis: 09.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Zwischenprüfung Praxis: 25.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Metallbauer

Gesellenprüfung Teil 2 Fertigkeitsprüfung: 14./15.06.2021, BTZ der HWK Ludwigshafen

Gesellenprüfung Teil 1 Kenntnis- und Fertigkeitsprüfung: 14./15./16.06.2021, BTZ der HWK Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Tischler

Gesellenprüfung Kenntnisprüfung: 11.06.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Anfertigung Gesellenstück: 21.06. bis 02.07.2021 im Ausbildungsbetrieb

Gesellenprüfung Arbeitsprobe: 05. und 06.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Gesellenprüfung Mündliche Nachprüfung: 09.07.2021, BTZ der HWK, Ludwigshafen

Wir appellieren an alle Prüflinge:

Unterziehen Sie sich möglichst unmittelbar vor dem Prüfungstag/den Prüfungstagen einem Selbsttest oder lassen Sie sich auf COVID-19 testen.

Dies können entweder am Vortag durchgeführte Schnelltests in kommunalen oder gewerblichen Testzentren vor Ort sein oder Selbsttests, die individuell am Morgen vor Prüfungsbeginn zuhause vorgenommen werden können.

Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, sich auch ohne Symptome kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Diese Maßnahme dient dem eigenen Schutz und dem Schutz der Mitmenschen.

Unter https://covid-19-support.lsjv.rlp.de/hilfe/covid-19-test-dashboard/ können alle kostenlosen Teststellen eingesehen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://corona.rlp.de/de/testen/.

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen einer Mund/Nase-Maske befreit sind:

Wenn Sie von der Pflicht zum Tragen der Mund/Nase-Maske befreit sind, appellieren wir an Sie, trotzdem in der Prüfung eine zu tragen. Ist Ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, fordern wir Sie auf, unmittelbar vor der Prüfung zweimal in einem der Testcenter einen Test durchführen zu lassen und die negativen Bescheinigungen zur Prüfung mitzubringen. Der zweite Test soll möglichst am Tag vor der Prüfung, der erste Test soll 2 oder 3 Tage davor vorgenommen werden.

Öffnungszeiten
Login
Lost your password?
Kreishandwerkerschaft Vorderpfalz
Login

Copyright by redesign.media

Copyright by redesign.media